brownswiss.ch
 
Startseite
Programm
Anmeldung
Sponsoring
Teilnehmer
Organisation
Allg. Infos
Kontakt

 

Rangliste der 12. Betriebsmeisterschaft von Wattwil 2016 (PDF)

Bereit für die 12. Schweizer Betriebsmeisterschaft 2016

 

Zwei Zelte stehen für die Tiere bereit

 

Die Ehrenpreise warten auf ihre Gewinner

 

Besucher und Aussteller treffen sich vor der Schau in den Tierzelten

 

Markus Gerber, Präs. Swissherdebook und ihm gegenüber Dr. Alfred Weidele, Rinderunion Baden Württemberg

 

Die Kühe von Florian und Silvia Schamaun werden von den Kindern betreut

 

Die erste Abteilung läuft ein

 

Abt. 1: 1. Schamaun BS Salomon Salome, Florian und Silvia Schamaun, Davos Platz; 2. Astro Lucinda, Adrian Arpagaus, Falera; 3. Jongleur Tracy, Otmar Winder, Christoph Wirth, Bildstein/Andelsbuch.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Die Halle füllt sich

 

Abt. 2: 1. Alpiger’s Top Salomon Marina, Karl Alpiger, Alt St. Johann; 2. Zwingli Fantastic Fligflag, Emil Zwingli, Wattwil; 3. Joe Jolly, G-Wal Mountain Cows, Bürglen UR.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Die Ringburschen warten auf ihre Arbeit

 

Abt. 3: 1. Silverstar Solera, Peter Betschart, Muotathal; 2. GoldHill Calvin Priscilla, Beni Schmid, Schüpfheim; 3. H. U. Huser’s Fantastic Peppina, Hansueli Huser, Neu St. Johann.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Christoph Peter bei seinem ehemaligen Chef Ruedi Haudenschild,
im Hintergrund Nationalrat Claudio Zanetti aus der Stadt Zürich

 

Abt. 4: 1. Jongleur Janka, WTS-Genetics, Menznau; 2. Plattenbach BS Glenny Gina, Peter Betschart, Muotathal; 3. Studer’s BS Glenn Ginga, Markus Studer, Schüpfheim.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Die Braunviehkönigin aus Baden Württemberg Beate Bühler und Nationalrat Toni Brunner
übergeben die Ehrenpreise

 

Abt. 5: 1. Wolfisberg’s Blooming Birke, GoldHill Genetics, Romoos; 2. Glenn Laos, Nicola Pedrini, Airolo; 3. Wickli’s Brookings Wendy, Ulrich Wickli, Ennetbühl.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Der Richter Markus Mock aus Baden Württemberg

 

Abt. 6: 1. Bächeler’s BS Jolden Jana, WTS-Genetics, Menznau; 2. Camichel’s Jongleur Holiday, Nicola Pedrini, Airolo; 3. G-Wal Jolden Janet, G-Wal Mountain Cows, Bürglen UR.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Der Ringman Daniel Gasser aus dem Südtirol

 

Abt. 7: 1. Florin’s Jongleur Fleur, Franz Felder, Marbach LU; 2. Valär’s BS Amari Aurelia, Hans Valär, Jenaz; 3. Jongleur Britney, Fredi Louis, Ennetbühl.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

 

Zwischen durch die Ehrung der Gewinner " Die Schau im Heft" durch Redaktor Josef Berchtold

 

Abt. 8: 1. Thalmann’s Jongleur Rosalie, WTS-Genetics, Menznau; 2. Hofstetter’s Jongleur Jacobellis, Josef Hofstetter, Entlebuch; 3. M-Arpagaus’s BS Jongleur Babeli, Wendelin Amstad, Wiezikon b. Sirnach.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Nationalrat Marcel Dettling, Schwyz und Nationalrat Andreas Aebi, Bern

 

Abt. 9: 1. AZ Rearing Jongleur Joya, Beni Schmid, Schüpfheim ; 2. Jongleur Silvana, GoldHill Genetics, Romoos; 3. Vigor Tara, Otmar Winder/Christoph Wirth, Bildstein/Andelsbuch.
(Bildquelle: Monika Helfer)

Show Einlage der Matschlees Dancers

 

 

Abt. 10: 1. Truaisch Flli. Panner Fortuna, Matthias Vitali/Simone Tabacchi; 2. Pius Schuler’s Glenn Glena, Paul Kälin-Merz, Steinen; 3. UrsStadelmann’s Glenn Gloeggli, Urs Stadelmann, Marbach LU.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Milchwert: 1. Leo Ulber/Hanspeter Berry; 2. Hubert Kühne, Goldingen; 3. Andreas Kurath, Libingen.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Die Sieger der grossen Schauen von 2016

 

Das Podest der Betriebsmeisterschaft: 1. Rang WTS-Genetics; 2. Rang: GoldHill Genetics; 3 Rang: Josef Hofstetter.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Schöneuter: 1. Thalmann’s Jongleur Rosalie, WTS-Genetics, Menznau (Mitte); 2. Wickli’s Brookings Wendy, Ulrich Wickli, Ennetbühl (rechts); 3. G-Wal Jolden Janet, G-Wal Mountain Cows, Bürglen UR.
(Bildquelle: Monika Helfer)
 

Schöneuter: 1. Thalmann’s Jongleur Rosalie, WTS-Genetics, Menznau (Mitte); 2. Wickli’s Brookings Wendy, Ulrich Wickli, Ennetbühl (links); 3. G-Wal Jolden Janet, G-Wal Mountain Cows, Bürglen UR.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Championwahl: 1. Thalmann’s Jongleur Rosalie, WTS-Genetics, Menznau (Mitte); 2. AZ Rearing Jongleur Joya, Beni Schmid, Schüpfheim (links); 3. Truaisch Flli. Panner Fortuna, Matthias Vitali/Simone Tabacchi, Olivone.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Championwahl: 1. Thalmann’s Jongleur Rosalie, WTS-Genetics, Menznau (Mitte); 2. AZ Rearing Jongleur Joya, Beni Schmid, Schüpfheim (rechts); 3. Truaisch Flli. Panner Fortuna, Matthias Vitali/Simone Tabacchi, Olivone.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

Champion: 1. Thalmann’s Jongleur Rosalie, WTS-Genetics, Menznau.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

 

Das Euter von Rosalie.
(Bildquelle: Monika Helfer)

 

 

Die 12. Schweizer Betriebsmeisterschaft von Wattwil fand am
Mittwoch, 28. Dezember 2016 statt.

                                             Richter :   Markus Mock ,  Deutschland

  Mail- Adresse     info@brownswiss.ch

Facebook-Veranstaltung

 Aussteller 12. Schweizer Betriebsmeisterschaft 2016 (PDF)

Katalog 12. Betriebsmeisterschaft 2016 (PDF)

 

 

© brownswiss.ch    Webdesign by RightSight.ch